Warndreieck der Feuerwehr

094-2015 / G ABC ZUG / H 1 – Nasse desinfizierte Zelte zum trocken aufbauen

Die nassen / desinfizierten Zelte aus der Notunterkunft Schwalbach wurden zum trocknen nach Hofheim gebracht. Dort musste sie in der Halle des MTK aufgebaut werden.

Warndreieck der Feuerwehr

093-2015 / H 1 – Ölspur

Im Ortsgebiet Delkenheim wurde eine längere Ölspur verursacht die sich Richtung Hochheim und B40 zu ziehen scheint. Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter Wiesbaden war hier keine Tätigkeit der Feuerwehr Hochheim notwendig.

092-2015 / F 2 – Ausgelöster Heimrauchmelder

Zur Löschzugergänzung fuhr die Drehleiter nach Flörsheim zu einem ausgelösten Heimrauchmelder. Vor Ort war kein Einsatz der Drehleiter erforderlich.

091-2015 / F BMA – Brennt Essen/Herd/Küche

Durch Essen und einen Kunststoffbehälter auf dem Herd kam es zu einer starken Rauchentwicklung in der Wohnung. Die Wohnung wurde ausreichend belüftet und die Brandmeldeanlage zurückgesetzt.

090-2015 / F 2 – Brennt Wohngebäude

Die Drehleiter der Feuerwehr Hochheim fuhr zur Löschzugergänzung nach Flörsheim.

088-2015 / F BMA – Ausgelöste Brandmeldeanlage durch angebranntes Kochgut

Die automatische Brandmeldeanlage alarmierte die Feuerwehr Hochheim in den frühe Morgenstunden. Angebranntes Kochgut war die Ursache für die verrauchte Wohnung. Die Feuerwehr entfernte das Kochgut und belüftete die Wohnung.

087-2015 / F 2 – Ausgelöster Heimrauchmelder

Zur Löschzugergänzung fuhr die Drehleiter nach Flörsheim zu einem ausgelösten Heimrauchmelder. Vor Ort war kein Einsatz der Drehleiter erforderlich.

Warndreieck der Feuerwehr

086-2015 / H GEFAHR 1 – Unfall mit Chemikalien – Gaswarn-Melder im Keller ausgelöst

Anwohner alarmierten die Feuerwehr, da ein Gas-Warnmelder im Keller ausgelöst hat. Die Feuerwehr kontrollierte den Keller und führte Messungen durch. Es konnte keine Gas-Konzentration festgestellt werden. Der Keller und das Wohngebäude wurden ausreichend belüftet.