017-2023 / F3 – Brand im Gebäude / Einsatz TEL MTK

Bei einem Großbrand in einer Lagerhalle in Kelkheim im Main-Taunus-Kreis, wurde zur Unterstützung der örtlichen Einsatzleitung die TEL Main Taunus alarmiert. Die TEL Main Taunus setzt sich aus den Feuerwehren Hochheim, Hattersheim und Flörsheim, sowie dem DRK und dem THW  zusammen, Das Fahrzeug, der ELW2, ist in Hochheim stationiert.  Vor Ort wurde der örtliche Einsatzleiter […]

Beleuchtet

016-2023 / H1 – Einfache Hilfeleistung / Personenrettung mit DLK

Die Feuerwehr wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Eine erkrankte Person musste mit der Drehleiter aus dem 1 Obergeschoß gerettet werden.

015-2023 / H1 – Wasserschaden

In den frühen Morgenstunden bemerkte eine Beweohnerin, dass Wasser von der Decke tropft.

014-2023 / F BMA – Feueralarm Gefahrenmeldeanlage

In der Nacht von Montag auf Dienstag alarmierte es in einer Hochheimer Sammelunterkuft.

Beitragsbild BMA

013-2023 / F BMA – Feueralarm Gefahrenmeldeanlage

Durch Küchendämpfe wurde die Automatische Brandmeldeanlage in einer Sammelunterkunft ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den gemeldeten Bereich und stellte die Anlage wieder scharf.

Warndreieck der Feuerwehr

012-2023 / H1 – Einfache Hilfeleistung / Türöffnung ohne Personengefährdung

Die Feuerwehr befreite 4 Personen, die aufgrund eines technischen Defektes in einem Aufzug g eingeschlossen waren.

Beitragsbild BMA

011-2023 / F BMA – Feueralarm Gefahrenmeldeanlage

Angebranntes Essen löste am Donnerstag Nachmittag die automaitsche Brandmeldeanlage eines Hochheimer Gewerbeobjektes aus.

010-2023 / H1 – Absicherung Rettungsdienst

Am 15. Januar wurde die Feuerwehr Hochheim zur Absicherung für den Rettungsdienst auf die BAB671 alarmiert. Nachdem der Rettungsdienst seine Einsatzmaßnahmen abschlossen hatte, konnten die Feuerwehrleute wieder zurückfahren.

009-2023 / FRWN – Ausgelöster (Heim-) Rauchwarnmelder

Warndreieck der Feuerwehr

008-2023 / H1Y – Notfalltüröffnung / Person in Gefahr

Eine gestürzte Patientin konnte dem Rettungsdienst nicht selbständig die Tür öffnen. Die alarmierten Feuerwehrkräfte verschafften sich mit Spezialwerkzeugen zutritt zur Wohnung, und der Rettungsdienst konnte die Patientin behandeln.