105-2016 / F 2 – Brand im Gebäude / Küchenbrand

Angebranntes Essen führte zu einer Rauchentwicklung in einer Küche. Da ein Feuer in einem Wohngebäude gemeldet war, wurde die Drehleiter aus Hochheim mit nach Flörsheim alarmiert. Die Drehleiter musste nicht tätig werden

104-2016 / F 2 – Brand im Gebäude / ausgelöster Heimrauchmelder

Die Feuerwehr wurde alarmiert zu einem ausgelösten Heimrauchmelder. Bei der Erkundung stellte sich heraus das es sich nicht um einen Heimrauchmelder handelte der den Lärm verursachte, sondern ein Wecker. Die Hochheimer Drehleiter konnte zügig wieder abrücken.

Warndreieck der Feuerwehr

103-2016 / H 1 – Einfache techn. Hilfeleistung / Tragehilfe für den Rettungsdienst

Nicht gehfähiger Mann, ca 140 Kg schwer, kommt nicht in seine Wohnung da der Aufzug defekt ist. Wartet seit 13:00 Uhr auf den Notdienst.

Warndreieck der Feuerwehr

102-2016 / H 1 – Einfache techn. Hilfeleistung / Baum droht umzustürzen

Durch die anhaltenden Regenfälle war der Boden so aufgeweicht das ein Baum in Schieflage geriet und drohte ganz umzustürzen. Der Baum wurde von der Feuerwehr aus Sicherheitsgründen gefällt und auf die Fahrbahn ragende Teile wurden abgeschnitten.

101-2016 / F 2 – Brand im Gebäude / Küchenbrand

Der Löschzug der Feuerwehr Hochheim wurde zu einem Küchenbrand alarmiert. Beim eintreffend er ersten Kräfte war Rauch aus der Küche zusehen.

100-2016 / F 2 – Brand im Gebäude

Bestätigte Feuermeldung aus einem Gewerbebetrieb in Hochheim. Den erst eintreffenden Kräften wurde von einem Mitarbeiter mitgeteilt das in einem Büro 2 Monitore brennen. Ein Trupp unter Atemschutz ging zur Brandbekämpfung in den Büroraum im ersten Obergeschoss vor.

099-2016 / F 2 – Brand im Gebäude

Es brannte ein Klimagerät außen am Gebäude. Das Feuer wurde von der Feuerwehr Flörsheim gelöscht, die Drehleiter aus Hochheim musste nicht eingesetzt werden.

Warndreieck der Feuerwehr

098-2016 / H 1 – Einfache techn. Hilfeleistung / Wasser im Keller

Eine Baugrube hatte sich durch den anhaltenden Starkregen mit Wasser gefüllt, das dann in einen Keller gedrückt hat. Die Baugrube wurde mit einer Tauchpumpe leer gepumpt.

097-2016 / F 1 – Brand im Freien

Gemeldet wurde eine starke Rauchentwicklung im Bereich eines Landwirtschaflichen Anwesens. Vor Ort stelle sich heraus das es sich um ein angemeldetes Nutzfeuer handelt. Kein Einsatz für die Feuerwehr.

Warndreieck der Feuerwehr

096-2016 / H Tier 1 – Tier in Not, verletzte Krähe

Eine verletzte Krähe wurde von der Feuerwehr eingefangen und zur Versorgung in die Tierklinik Hofheim transportiert.