Einträge von Frank Schuhmacher

075-2024 / H Klemm 1 Y – Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Am Pfingstmontag wurden die Einsatzkräfte der Hochheimer Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die B40 alarmiert. Durch ein in PKW verbautem Modul zu automatisierten Notfallerkennung wurde eine Meldung an die Leistelle gesendet. Vor Ort konnte allerdings kein verunfalltes Fahrzeug festgestellt werden. Alle Einsatzkräfte konnten wieder nach hause zu ihren Familien.

069-2024 / H1 Einfache Hilfeleistung – Tierrettung

Bei der Feuerwehr wurde ein verletztes Tier in der Burgeffstraße gemeldet. Vor Ort konnte kein verletztes Tier festgestellt werden. So konnte es nach einem Einsatzeis, wieder zurück in die Unterkunft gehen.

066-2024 / H Klemm 1 Y – Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Am frühen Mittwoch morgen wurde die Feuerwehr auf die BAB 671 Alarmiert. Ein eCall hatte automatisch die Leitstelle informiert das sich ein Verkehrsunfall ereignet hatte, bei dem vermutlich Personen im Fahrzeug eingeschlossen sind. Die auch alarmierte Feuerwehr Wiesbaden benötigte allerdings keine Unterstützung, konnte den Einsatz eigenständig abarbeiten. So konnten die Hochheimer Kameraden zügig nach Hause.

065-2024 / H1Y – Dringende Türöffnung/ Person in Gefahr

Am frühen Mittwoch Morgen wurde die Feuerwehr in ein Mehrfamilienhaus in der Danziger Allee alarmiert. Hinter einer verschlossen Tür befand sich eine erkrankte Person die nicht eigenständig öffnen konnte. Wir haben uns zerstörungsfrei Zutritt zur Wohnung verschafft.

064-2024 / H1Y – Dringende Türöffnung/ Person in Gefahr

Am Montag Morgen wurde die Feuerwehr in ein Mehrfamilienhaus in den Rheingaubogen alarmiert. Hinter einer verschlossen Tür befand sich eine erkrankte Person die nicht eigenständig öffnen konnte. Nachdem die Tür offen war und der Rettungsdienst die Behandlung übernahm, wurde seitens der Feuerwehr noch unterstützt und beim Transport geholfen.

060-062-2024 / H1 – Einfache Hilfeleistung / Sturmschaden

Als unsere Einsatzkräfte um 19:10 Uhr nach der Alarmierung im Feuerwehrhaus eintrafen, lagen drei Einsatzstellen vor. Es handelte sich jeweils um Bäume, bzw. eher größere Äste, die auf Straßen und Wegen lagen. Gemeldet waren: -Flörsheimer Straße Ecke Kleiststraße -L3028 Hochheim > Flörsheim -K782 Hochheim > Massenheim In Allen Fällen wurden die Äste aus dem Gefahrenbereich […]